Hofweg-Palais

Dachgeschossausbau

  • Bauherr
    Hans-Joachim Stoll Erben
  • Standort
    Hofweg 53
  • Fläche
    184 m² Wfl.
  • Leistungsphasen
    1-8
  • Fertigstellung
    August 2010

Drei Mehrfamilienhäuser bilden zusammen das 1912 errichtete und unter Denkmalschutz stehende Hofweg-Palais. Das Dachgeschoss des Hauses Nr.53 wurde mit einer neuen Wohnung ausgebaut und durch eine Dachterrasse erweitert. Das Einfügen neuer Dachflächenfenster, der Ersatz einer vorhandenen Dachgaube und der Entwurf für die neue Dachterrasse erfolgten in Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt. Die Dachflächen der Häuser Nr.51 und Nr.53 wurden mit saniert und in den zugänglichen Bereichen gedämmt.

Im Bereich der neuen Wohnung wurde die Dachgeschossfläche komplett entkernt. Die recht aufwändige Dachkonstruktion wurde in Teilbereichen abgeändert, um auf einige Stützen und Balken verzichten zu können und eine großzügigere Nutzung der Räume zu ermöglichen. Das Traggerüst der neuen Dachterrasse konnte dabei integriert und die Sparren für eine Dachbegrünung verstärkt werden.

Die neue Wohnung umfasst drei Zimmer, zwei Bäder und einen großzügigen Wohnbereich mit offener Küche. Über eine interne Treppe gelangt man auf die große Dachterrasse.